[Thread Prev][Thread Next]   >Date Index >Thread Index

Re: Problem mit Formaten

Harald Joerg - Wed Feb 12 08:52:19 2003

> [... format und write ...]
> Ich mochte nun den Ihnalt nich am Bildschirm ausgeben sondern
> alles in eine Variable leiten un diese dann später Ausgeben,
> z.b. mit $bestellung.

Da empfielt der Doktor perlfaq5:

     How can I write() into a string?

...das verweist auf den Abschnitt "Accessing Formatting Internals" in
der perlform manpage.  Und da steht tatsächlich ein fertiges Beispiel,
wie man das machen kann:

    use Carp;
    sub swrite {
        croak "usage: swrite PICTURE ARGS" unless @_;
        my $format = shift;
        $^A = "";
        formline($format,@_);
        return $^A;
    }
    $string = swrite(<<'END', 1, 2, 3);

-- 
Cheers,
haj



Next: