[Thread Prev][Thread Next]   >Date Index >Thread Index

Software Freedom Day

Olaf Radicke - Tue Sep 07 09:36:51 2010

Hallo Perl User!

Amir H. Moin will ein Software Freedom Day organisieren. Das ist am
18.9.2010 Also in wenigen Tagen. Zugegeben: ein wenig sehr kurzfristig.
Amir ist noch nicht solang in der Stadt und hat folglich auch noch nicht
viel Kontakte zur OpenSource-Szene. Weil ich die Idee von Amir gut finde
und er nicht so gut Deutsch kann, habe ich mich entschlossen, mal ein
paar OpenSource-User an zu schreiben und fÃr die Idee zu trommeln.  

Trotz der kurzfristigkeit finde ich das dass eine groÃe Chance fÃr uns
ist, mal was gemeinsam auf die Beine zu stellen! Ich denke das muss
jetzt auch nicht gleich beim ersten mal alles super professionell sein
und wie am SchnÃrchen klappen. Mein persÃnliches Ziel ist, einfach mal
so viel Open Source Leute aus MÃnchen auf einen Haufen zu bekommen wie
halt geht. Und einfach mal gemeinsam ein Nachmittag gestalten.

Ich hab fÃr die (Sponti-)Orga eine WikiSection angelegt:
http://linuxwiki.de/SoftwareFreedomDay2010#M.2BAPw-nchen

Ich werde jetzt mal einfach versuchen alle Gruppen an zu pingen. Also
bitte nicht sauer sein, wenn jemand die gleiche Mail Ãber verschiedene
KanÃle doppelt bekommt!!

Was ich klasse fÃnde, wenn wir es hin bekommen, das mÃglichst viele
Gruppen sich und ihr Interessenfeld in einen Kurzvortrag vorstellen.
Also z.B. die PHP-Gruppe kurz erklÃre, warum sie PHP toll finden und
warum und wie sie sich damit beschÃftigen. 

Auf Grund der kÃrze der Zeit, fÃr die Orga, vermute ich mal, das es
nicht mehr gelingen wird die Presse rechtzeitig auf das Ereignis
(ausreichend) aufmerksam zu machen. So das ich glaube, das die
AuÃenwirkung begrenzt sein wird. Aber wir werden uns untereinander
besser kennenlernen kÃnnen und Kontakte knÃpfen fÃr eine bessere
kÃnftige Zusammenarbeit. Also ich denke das es auf jeden Fall ein Gewinn
sein wird, fÃr Die die sich daran beteiligen. 

Es wÃre also super wenn ihr eure Ideen, Angebote und Kontaktdaten auf
der Website hinterlassen kÃnntet, oder Amir oder mich anschreibt. Wir
werden auf alle fÃlle noch ein Orgatreffen haben, der im Wike noch
angekÃndigt wird.

Mit freundlichen GrÃÃen

Olaf Radicke 



Next: