[Thread Prev][Thread Next]   >Date Index >Thread Index

[O'Reilly Verlag] Newsletter des O'Reilly UserGroup-Programms, 02/06

Harald Joerg - Thu Feb 23 22:29:54 2006

Ich kann mich nicht erinnern, dazu aufgefordert worden zu sein, eine
Anzahl für Kataloge anzugeben - aber was solls, ich werde beim nächsten
Meeting einfach alle mitbringen :-)
-- 
Cheers,
haj

--- Begin Message ---
____________________________________________________

O'Reilly UserGroup News -- für UserGroup-Vertreter
Februar 2006
____________________________________________________


Neuer Katalog
---------------
Unser neuer Katalog für Frühjahr/Sommer 2006 ist fertig und
bereits auf dem Weg zu Ihnen, in der von Ihnen gewünschten
Stückzahl, falls bei der Registrierung angegeben.
Änderungswünsche richten Sie bitte an ug@oreilly.de
Wir danken für die Verteilung des Katalogs an Ihre Mitglieder!

Bücher zur Besprechung
-----------------------
Wie immer können Sie bei uns kostenlose Exemplare unserer
Bücher zur Besprechung anfordern. Bei erfolgter Rezension
(auf Ihrer Website, bei amazon.de oder anderen) bitte wir
um die Zusendung eines Beleges/Links. Vielen Dank!

Kontakt
--------
Sie haben Feedback, Wünsche und Anregungen?
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
E-Mail: ug@oreilly.de


____________________________________________________

O'Reilly UserGroup News -- für UserGroup-Mitglieder
Februar 2006
____________________________________________________


Call for Papers zur EuroOSCON läuft ab!
----------------------------------------
Noch bis zum 6. März können Vorträge zur EuroSOCON, der
zweiten europäischen O'Reilly Open Source Convention,
eingereicht werden.
Mehr Info: http://conferences.oreillynet.com/euos2006/


Weitere Veranstaltungshinweise:
---------------------------------
Der 8. deutsche Perl-Workshop findet vom 1.-3. März 2006
an der Ruhr-Universität Bochum statt. Mehr Informationen
finden Sie hier: http://www.perl-workshop.de/2006/

Die Chemnitzer Linux-Tage finden am 4. und 5. März 2006 in
Chemnitz statt. Unsere Bücher finden Sie am Stand der
Buchhandlung Universitas. Mehr Informationen gibt es hier:
http://chemnitzer.linux-tage.de/2006/info/

Die CeBIT findet vom 9.-15. März 2006 in Hannover statt. Unsere
Bücher finden Sie beim eMedia Bookshop, Verlagsstand des
Heise Zeitschriften Verlags, Halle 5, Stand E38.

____________________________________________________________________
____________________________________________________________________


Deutschsprachige Neuerscheinungen (Details s.u.)
----------------------------------
JANUAR
1. Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg, 2. Auflage
2. Klassische Shell-Programmierung
3. UML 2.0 in a Nutshell
4. Neue kurz & guts: XML, XSLT 1.0, Eclipse IDE

FEBRUAR
5. Linux lernen mit Ubuntu
6. OpenOffice.org Base 2.0
7. Einführung in SQL


Englischsprachige Neuerscheinungen (Details s.u.)
-----------------------------------
1. PHP Hacks
2. Linux Server Hacks, Volume Two
3. Running Linux
4. Understanding the Linux Kernel
5. Understanding Linux Network Internals
6. AppleScript: The Definitive Guide
7. Running Mac OS X Tiger



1. Linux-Firewalls - Ein praktischer Einstieg, 2. Auflage
==========================================================
Andreas G. Lessig
2. Auflage Januar 2006
ISBN 3-89721-446-6
656 Seiten, EUR 42.00

Das Thema Sicherheit ist aktueller denn je und kein
verantwortungsbewusster Linux-User oder Systemadministrator
kommt an der Konfiguration einer Firewall vorbei.

Der praxisorientierte Einstieg stellt typische Firewall-
Lösungen vor und dokumentiert sorgfältig, wie sie Schritt
für Schritt zu realisieren sind: von unkomplizierten
Floppy-Firewalls für den Privathaushalt bis zu
anspruchsvolleren Konzepten für Unternehmen, die
eine sicher konfigurierte Standarddistribution,
Paketfilterung und Proxies kombinieren.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/linuxfire2ger/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/linuxfire2ger/chapter/
Kapitel 12: Konfiguration der Paketfilter mit iptables (PDF-Format)


2. Klassische Shell-Programmierung
===================================
Arnold Robbins & Nelson H.F. Beebe
1. Auflage Januar 2006
ISBN 3-89721-441-5
608 Seiten, EUR 44.00

Shell-Skript-Programmierung kommt niemals aus der Mode.
Es ist ein mächtiges Werkzeug zur vollen Entfaltung der
Power von Unix.

Um Shell-Skripte gut schreiben zu können, braucht man mehr
als lediglich das Wissen um die Skript-Sprache. Man muss
ebenfalls vertraut sein mit den zahlreichen Unix-Tools.
Das vorliegende Buch lehrt beides: die Shell-Sprache wie
der geschickte Einsatz und das Zusammenspiel vieler
Unix-Programme.

Mit diesem Buch lernt der Leser, wie exzellente Skripte
erstellt werden und wie Fallstricke umgangen werden,
die Skripte zu schlechten Skripte werden lässt.
Damit spart der Leser viele Stunde überflüssiger Arbeit.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/shellsrptgger/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/shellsrptgger/chapter/
Kapitel 5: Mit Pipelines Erstaunliches leisten (PDF-Format)


3. UML 2.0 in a Nutshell
=========================
Dan Pilone & Neil Pitman
Deutsche Übersetzung von Dorothea Heymann-Reder
1. Auflage Januar 2006
ISBN 3-89721-342-7
240 pages, EUR 36.00

Wundern nicht auch Sie sich manchmal über unterschiedliche
Kantenenden in Klassendiagrammen oder über ein Eselsohr an
einem Rechteck? Die Universal Modeling Language (UML) ist
eine ausdrucksstarke Sprache, die die Visualisierung für
die Software-Entwicklung nutzt. Doch all diese Ausdruckskraft
nutzt nichts, wenn man die Symbole nicht versteht und die
verschiedenen Diagrammtypen nicht einzusetzen weiß.
In UML 2.0 in a Nutshell erläutern Dan Pilone und Neil Pitman
klar und verständlich die Syntax und Semantik der UML und
behandeln dabei folgende Themen:

- Klassendiagramme, Anwendungsfalldiagramme, zusammengesetzte
Strukturen und Interaktionsdiagramme

- Verschiedene Symbole, Notationen und Linienarten der
einzelnen Diagramme

- Besondere Eignung der Diagramme für spezifische Arten
von Informationen

- Eigenschaftswerte, Stereotypen und UML-Profile

- Object Constraint Language (OCL)

Dieses Buch ist vor allem als Referenz gedacht, kann aber
auch als Erlernen der Sprache unterstützen. Es wird Ihnen
hervorragende Dienste leisten, wenn Sie die UML in eigenen
Software-Entwicklungsprojekten einsetzen.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/umlnut2ger/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/umlnut2ger/chapter/
Kapitel 7: Anwendungsfalldiagramme (PDF-Format)


4. Neue kurz & guts: XML, XSLT 1.0, Eclipse IDE
================================================
http://www.oreilly.de/catalog/neu_komplett.html



5. Linux lernen mit Ubuntu
===========================
Jörg Kreß, Julian Zeidler
1. Auflage Februar 2006
ISBN 3-89721-438-5
304 Seiten, inkl. CD-ROM, EUR 19.90

Ubuntu ist die benutzerfreundlichste Linux-Version, die es gibt.
Der Benutzer kann sich frei entscheiden, ob er Linux von der
Live-CD laufen lassen will oder ob er es auf seiner Festplatte
installieren möchte. Nicht zuletzt deswegen hat es sich in
den vergangenen Monaten zur am weitesten verbreiteten
Linux-Distribution entwickelt.

Auf der Ubuntu-DVD befindet sich nicht nur das Linux-
Betriebssystem, sondern eine komplette Open Source-Umgebung
inclusive E-Mail-Client, Desktop-Programm, Internet-Browser,
Office-Software sowie Multimedia-Software.

Das Buch wendet sich an den Linux-Einsteiger und vermittelt
ihm die sowohl den Einsatz des Linux-Betriebssystem wie
auch die Arbeit mit den Open Source-Tools. Fortgeschrittenen
erlaubt das Buch einen vertiefenden Blick unter die
Motorhaube und gibt ihm zahlreiche Möglichkeiten an
die Hand, um Ubuntu und die Open Source-Software
speziell auf seine Vorlieben anzupassen.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/ubuntubasger/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/ubuntubasger/chapter/
Kapitel 4: Ubuntu im Netz (PDF-Format)



6. OpenOffice.org Base 2.0
============================
Michael Mahrt
1. Auflage Februar 2006
ISBN 3-89721-411-3
320 Seiten, EUR 24.90

In der Version 2.0 besitzt OpenOffice.org mit Base jetzt
auch ein eigenständiges Datenbankmodul. Das Buch macht
Sie mit den grundlegenden Begriffen und Konzepten der
Datenbankwelt vertraut und beschreibt, wie Sie Datenbanken
entwerfen und schrittweise anlegen. Sämtliche
Schlüsselfunktionen von Base wie Filter, Abfragen -
auch über mehrere Tabellen - Formulare und Berichte
werden ausführlich vorgestellt, ergänzt durch viele
Praxistipps. Themen wie Datenbankdesign und
Normalisierung, das Verarbeiten von Base-Daten in
Calc und Writer, erste SQL-Abfragen sowie das
Realisieren eines anspruchsvollen Eingabeformulars
runden den informativen Datenbankeinstieg ab.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/oobasebasger/desc.html


7. Einführung in SQL
=====================
Alan Beaulieu
Deutsche Übersetzung von Dorothea Heymann-Reder
1. Auflage Februar 2006
ISBN 3-89721-443-1
320Seiten, EUR 29.90

SQL kann Spaß machen! Es ist ein erhebendes Gefühl,
eine verworrene Datenmanipulation oder einen
komplizierten Report mit einer einzigen Anweisung zu
bewältigen und dabei einen Haufen Arbeit vom Tisch
zu bekommen, den man sonst mühsam mit einem
Anwendungsprogramm bewältigen müsste.

"Einführung in SQL" bringt Sie in null Komma nichts auf
Touren. Mit diesem leicht verständlichen Tutorial
können Sie SQL systematisch und durchaus auch gründlich
lernen, ohne sich zu langweilen. Zu jedem Thema enthält
das Buch Übungen mit Lösungen, die eine praktische
Lernerfahrung bieten und sicherstellen, dass Sie das
gerade Gelernte auch wirklich in der Praxis umsetzen
können. Für die Beispiel-Datenbank wird das populäre
Open Source-Datenbanksystem MySQL verwendet.

Einführung in SQL - ein frischer Blick auf die Sprache,
deren Grundlagen jeder Entwickler beherrschen muss.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/learningsqlger/desc.html

Ein Probekapitel des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/learningsqlger/chapter/
Kapitel: Datenbankabfragen (PDF-Format)



Englischsprachige Neuerscheinungen (Details s.u.)
-----------------------------------

1. PHP Hacks
=============
Tips & Tools For Creating Dynamic Websites
Jack D. Herrington
First Edition January 2006
ISBN 0-596-10139-2
468 pages, EUR 29.00

This valuable guide offers both practical and fun PHP
programming techniques. Learn to develop more robust
PHP applications by improving your database design,
automating application testing, and employing design
patterns in your PHP scripts and classes.
Image and application hacks explain how to create
custom MP3 broadcasts, integrate with iTunes,
and generate PDFs. Designed for all PHP programmers,
from newcomers to experts.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/phphks/desc.html

Probehacks finden Sie hier::
http://www.oreilly.de/catalog/phphks/chapter/
Hack 33: Access Your iPhoto Pictures with PHP (PDF Format)
Hack 49: Create Excel Spreadsheets Dynamically (PDF Format)
Hack 55: Fix the Double Submit Problem (PDF Format)
Hack 90: Read RSS Feeds on Your PSP (PDF Format)
Hack 95: Create Custom Google Maps (PDF Format)


2. Linux Server Hacks, Volume Two
==================================
Tips & Tools for Connecting, Monitoring, and Troubleshooting
William von Hagen & Brian K. Jones
First Edition January 2006
ISBN 0-596-10082-5
478 pages, EUR 29.00

This handy reference offers 100 completely new server
management tips and techniques designed to improve your
productivity and sharpen your administrative skills.
Each hack represents a clever way to accomplish a
specific task, saving you countless hours of searching
for the right answer. And you don't have to be a system
administrator with hundreds of boxen to get something
useful from this book as many of the hacks apply equally
well to a single system or a home network. Whether they
help you recover lost data, collect information from
distributed clients, or synchronize administrative
environments, the solutions found in Linux Server Hacks,
Volume Two will simplify your life as a system administrator.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/morelnxsvrhks/desc.html

Probehacks finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/morelnxsvrhks/chapter/
Hack 13: Autostart VNC Servers on Demand
Hack 48: Create a Copy-on-Write Snapshot of an LVM Volume
Hack 74: Profile Your Systems Using /proc
Hack 84: Send Log Messages to Your Jabber Client
Hack 96: Piece Together Data from the lost+found


3. Running Linux
==================
Matthias Dalheimer & Matt Welsh
Fifth Edition January 2006
ISBN 0-596-00760-4
972 pages, EUR 48.00

The fifth edition of Running Linux is greatly expanded,
reflecting the maturity of the operating system and the
teeming wealth of software available for it. Hot consumer
topics such as audio and video playback applications,
groupware functionality, and spam filtering are covered,
along with the basics in configuration and management
that always made the book popular.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/runlinux5/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/runlinux5/chapter/
Chapter 6: Electronic Mail Clients (PDF Format)


4. Understanding the Linux Kernel
==================================
Daniel P. Bovet & Marco Cesati
Third Edition December 2005
ISBN 0-596-00565-2
942 pages, EUR 48.00

This new edition covers Version 2.6 of the Linux kernel,
which has seen significant changes to nearly every kernel
subsystem, particularly in the areas of memory management
and block devices. Understanding the Linux Kernel provides
a guided tour of the code that forms the core of all
Linux operating systems. Beyond the functioning of the
code, the book explains the theoretical underpinnings
for why Linux, and many other operating systems, do
things the way they do.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/understandlk/desc.html


5. Understanding Linux Network Internals
=========================================
Christian Benvenuti
First Edition January 2006
ISBN 0-596-00255-6
1062 pages, EUR 48.00

A no-nonsense guide to Linux networking, Understanding
Linux Network Internals offers a clear view of the
underlying concepts and teaches you to follow the C code
that implements it. Topics include system initialization,
network interface card (NIC) device drivers, bridging,
routing, ICMP, and more. Numerous diagrams, flowcharts,
and examples deliver optimum understandability.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/understandlni/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/understandlni/chapter/
Chapter 10: Frame Reception (PDF Format)



6. AppleScript: The Definitive Guide
=====================================
Scripting and Automating Your Mac
Matt Neuburg
Second Edition January 2006
ISBN 0-596-10211-9
590 pages, EUR 38.00

Fully revised and updated--and with more and better examples
than ever--this new edition of the top-selling AppleScript:
The Definitive Guide shows anyone how to use AppleScript to
make your Mac time more efficient and more enjoyable by
automating repetitive tasks, customizing applications,
and even controlling complex workflows. It's perfect for
novices, developers, and everyone in between who wants
to know how, where, and why to use AppleScript.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/applescpttdg2/desc.html

Ein Probekapitel finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/applescpttdg2/chapter/
Chapter 27: Writing Applications (PDF Format)


7. Running Mac OS X Tiger
==========================
A No-Compromise Power User's Guide to the Mac
Jason Deraleau & James Duncan Davidson
First Edition January 2006
ISBN 0-596-00913-5
392 pages, EUR 38.00

Running Mac OS X Tiger is the ideal resource for power users
and system administrators who want to tweak Tiger to run faster,
better, or just differently. Easy to follow and intuitively
organized, the book helps you understand the inner workings
of Mac OS X so you can know how to get the most out of it
and become master of your Mac.

Eine ausführliche Beschreibung des Buches finden Sie hier:
http://www.oreilly.de/catalog/runmacx2/desc.html

=========================================================

Weitere Fragen und Anforderungen von Rezensionsexemplaren
(bitte unter Angabe der gewünschten Lieferanschrift)
richten Sie bitte an ug@oreilly.de

Coverabbildungen unserer Buecher finden Sie nach ISBN
sortiert unter:
ftp://ftp.oreilly.de/pub/ora/graphics/book_covers/hi-res/

Bitte lassen Sie uns Belegexemplare/Urls Ihrer Rezensionen
zukommen. Vielen Dank!

Wenn Sie diesen Informationsservice abbestellen moechten,
schicken Sie bitte eine Mail mit folgendem Inhalt an
majordomo@oreilly.de:

unsubscribe user_groups IHRE-E-MAILADRESSE

Tragen Sie diesen Text bitte nicht in die Betreffzeile,
sondern in das Mitteilungsfeld des Mailprogramms ein.
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, wenden Sie sich bitte an
listmaster@oreilly.de.

=========================================================

O'Reilly Verlag GmbH & Co.KG, Balthasarstr. 81 50670 Koeln
Tel.: +(49)-221-9731600 Fax.: +(49)-221-9731608
Geschaeftsfuehrer: Timothy O'Reilly, Elke Hansel
Amtsgericht Koeln, HRA 13894, UST-IdNr.: DE 163372785



--- End Message ---

Next: